• Einleitung

    Kristall
    • Informiert euch darüber, was Symmetrie ist. Ihr sollt dazu die Quellen als Hilfe benutzen.
    • Sprecht über Probleme und helft Euch untereinander bei der Erledigung der Aufgaben.
    • Achtung! Es gibt eine Bewertung, also schaut euch vorher schon die Kriterien unter "Bewertung" an.

  • Aufgabe

    Leonardo da Vinci

      1. SUCHE

    • Sucht Euch symmetrische Bilder aus. Ihr bekommt sie von eurer Lehrkraft.
    • Zeichnet auf den ausgesuchten Bildern die Symmetrieachsen ein.
    • Klebt die Bilder auf Euer Plakat.

     
    2. DAS ALPHABET

    • Im Alphabet gibt es symmetrische Buchstaben.
    • Druckt Euch das Arbeitsblatt "Alphabet" unter "Quellen" zunächst aus.
    • Findet die symmetrischen Buchstaben und zeichnet alle Symmetrieachsen auf dem Arbeitsblatt ein.

     
    3. SPIEGELUNG

    • Lest Euch die »Anleitung zum Spiegeln durch.
    • Erledigt in Einzelarbeit die Arbeitsblätter »Spiegelung 1 und »Spiegelung 2. (Die Arbeitsblätter findet ihr bei den Quellen).
    • Notiert auf jedem Blatt Euren Namen und gebt es bei der Lehrkraft ab.
    • Achtet darauf, dass ihr sorgfältig mit Geodreieck arbeitet.

     
    4. BILDER

     
    5. PARALLELVERSCHIEBUNG

    • Lest Euch den Merksatz zur Parallelverschiebung durch.
    • Bearbeitet das Arbeitsblatt »Parallelverschiebung (das findet ihr wieder bei den Quellen).
    • Wenn Ihr fertig seid, gebt das Arbeitsblatt bei eurer Lehrkraft ab.

    EXTRA: FÜR DIE SCHNELLEN UNTER EUCH

    • Stellt mit Eurer Gruppe eine symmetrische Figur dar. Eure Lehrkraft hilft Euch beim Fotografieren.
  • Material

  • Überblick

    • Informiert euch darüber, was Symmetrie ist. Ihr sollt dazu die Quellen als Hilfe benutzen.
    • Sprecht über Probleme und helft Euch untereinander bei der Erledigung der Aufgaben.
    • Achtung! Es gibt eine Bewertung, also schaut euch vorher schon die Kriterien unter "Bewertung" an.

  • Vorgehen

    Schmetterling

    • Informiert euch darüber, was Symmetrie ist. Benutzt dazu die Quellen als Hilfe.
    • Sprecht über Probleme und helft euch untereinander bei der Erledigung der Aufgaben.
    • Achtung! Es gibt eine Bewertung, also schaut euch vorher schon die Kriterien unter "Bewertung" an.
  • Erwartung

    Liebe Schülerinnen und Schüler,

    wie schätzt Ihr Eure Arbeit in der Gruppe ein? Habt ihr gut zusammen gearbeitet und Euch gegenseitig unterstützt? Oder hättet Ihr das Webquest am liebsten und besser alleine gemacht? Die Tabelle unten soll Euch helfen fest zu stellen, wie Ihr als Gruppe gearbeitet habt und was Ihr gelernt habt.

      Das können wir besser! Weiter so! Spitzenklasse!
    Wie haben wir die Aufgaben bearbeitet? Fast alle Aufgaben waren leider falsch. Wir haben uns nicht sehr viel Mühe gegeben. Wir haben leider nicht alle Aufgaben richtig gelöst, haben aber ordentlich gearbeitet. Wir haben die Aufgaben sorgfältig und richtig gelöst.
    Wie haben wir in der Gruppe zusammen-gearbeitet?

    Bei der Arbeit haben wir uns nicht oder wenig gegenseitig unterstützt. Es gab häufig Streitereien untereinander.

    Beim Arbeiten haben wir uns manchmal geholfen, wenn es sein musste. Wir waren uns nicht immer einig. Bei der Arbeit haben wir uns immer geholfen und uns gegenseitig angespornt. Probleme wurden gemeinsam gelöst.
    Was haben wir gelernt? Von Symmetrie haben alle/ die meisten immer noch keine Ahnung. Die Arbeit in der Gruppe hat uns keinen Spaß gemacht. Wir wissen einigermaßen, was Symmetrie ist. Die Arbeit in der Gruppe hat uns ab und zu gut gefallen. Mit Symmetrie können wir nun umgehen. Die Arbeit in der Gruppe hat uns großen Spaß gemacht und wir würden es jederzeit wieder gerne machen.

    Liebe Schülerinnen und Schüler,

    wir hoffen, Ihr hattet Spaß mit dem Webquest und wisst jetzt über Symmetrie Bescheid. Vielleicht werdet Ihr in Zukunft einen genaueren Blick auf Gegenstände und Dinge in Eurer Umgebung werfen und feststellen, dass viele davon symmetrisch sind.

    Wenn Ihr Ideen habt, wie man das Webquest verbessern könnte, würden wir uns über Eure Vorschläge sehr freuen.