• 1

    Arbeiten mit dem Lernpfad

    Hast du Lust ein Buch über Monster in der Schule und ihr Unwesen, das sie dort treiben, zu lesen? Dann nimm dir das Buch "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" von Usch Luhn zur Hand und lies es!

     Du hast zwei Möglichkeiten diesen Lernpfad zu bearbeiten.

    1. Lies das Buch Kapitel für Kapitel und bearbeite nach jedem Kapitel die Aufgaben des Lernpfades!

    2. Lies zuerst das gesamte Buch und bearbeite anschließend die Aufgaben des Lernpfades!

     

  • 2

    "Die Gagas - Achtung Monsteralarm"

    "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" heißt das Buch von Usch Luhn.

    In der Regenbogen-Schule steht das Jubiläumsfest vor der Tür und die Planungen beginnen. Es würde auch alles reibungslos ablaufen, wenn nicht fünf Monster auftauchen würden, die den Unterrichtsalltag gewaltig stören. Was sie sich einfallen lassen, damit fast kein Unterricht mehr möglich ist, erfährst du in dem Buch.

    Dieser Lernpfad begleitet dich durch die Kapitel. Du findest zu jedem Kapitel einen Arbeitsauftrag und erhälst Informationen zur Autorin des Buches. Wenn du die Aufgaben bearbeitet hast und dir das Buch so gefällt, dass du es auch weiterempfehlen möchtest, kannst du noch ein Werbeplakat für das Buch gestalten und in deiner Klasse aufhängen.

  • 3

    Kapitel 1: Gedankensalat

    Die Freunde Frida, Luis, Matti und Julie haben die Aufgabe ein Theaterstück für das Jubiläumsfest ihrer Schule vorzubereiten. Gelingt ihnen dies im 1. Kapitel?

     

    Lies das 1. Kapitel "Gedankensalat"!

     

    Klicke hier und fülle das Kreuzworträtsel zum Kapitel aus!

  • 4

    Kapitel 2: Haustier-Alarm

    In der Regenbogen-Schule findet heute ein Haustier-Tag statt. Die Schülerinnen und Schüler bringen ihre Haustiere mit in die Schule und erzählen über sie.

    Lies das 2. Kapitel "Haustier-Alarm"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Haustier-Alarm Arbeitsblatt

  • 5

    Kapitel 3: Der Kreidedieb

    Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a sind in heller Aufregung und können dem Unterricht nicht mehr folgen. Schuld daran ist eine blaue Hand mit superlangen Fingern.

    Lies das 3. Kapitel "Der Kreidedieb"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Der Kreidedieb - Arbeitsblatt

  • 6

    Kapitel 4: Spuk unterm Dach

    Direktor Katz ist gut gelaunt und die Freunde Frida, Luis, Julie und Matti sind verwundert, denn sie haben ihren Direktor so schon lange nicht mehr erlebt. Welche Entdeckungen sie machen, erfährst du in diesem Kapitel des Buches.

    Lies das 4. Kapitel "Spuk unterm Dach"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Spuk unterm Dach - Arbeitsblatt

     

  • 7

    Kapitel 5: Wilde Gedankenluft

    Die Freunde treffen sich im Baumhaus und rätseln darüber, wer auf dem Dachboden sein Unwesen treibt. Sind es Geister oder etwa doch Monster? Eins ist klar, sie müssen es herausfinden. Also steigen sie nochmals die Eisentreppe zum Dachboden hinauf.

    Lies das 5. Kapitel "Wilde Gedankenluft"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Wilde Gedankenluft - Arbeitsblatt

     

     

     

  • 8

    Kapitel 6: Ein Stinker kommt selten allein

    Im sechsten Kapitel treiben es die Monster im Klassenraum der Klasse 3a so richtig bunt. In diesem Suchsel sind 6 Wörter versteckt, die du in diesem Kapitel finden kannst.

    Klicke hier, um das Suchsel zu starten. Der Zufall entscheidet über die Größe des Suchsels.

  • 9

    Kapitel 7: Mit Direktor Katz stimmt was nicht

    Warum etwas mit Herrn Katz nicht stimmt erfährst du im 7. Kapitel. Hier findest du Quizfragen. Lies die Fragen und klicke die richtige Antwort an!

  • 10

    Kapitel 8: Monsteralarm

    Frau Morgenrot ist krank und in der Regenbogen-Schule geht alles drunter und drüber. Die Monster stören den Unterricht in allen Klassen. Sogar das Jubiläumsfest soll nicht stattfinden. Direktor Katz scheint der "Monsteralarm" wenig zu stören. Er genießt die Zeit im Kastanienbaum.

    Lies das 8. Kapitel "Monsteralarm"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Monsteralarm - Arbeitsblatt

  • 11

    Kapitel 9: Pläne schmieden

    Frida, Julie, Luis und Matti wollen mehr über die Monster herausfinden und gehen gemeinsam in die Schulbibliothek. Erfahren sie dort wer die Monster sind und woher sie kommen?

    Lies das 9. Kapitel "Pläne schmieden"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Pläne schmieden - Arbeitsblatt!

  • 12

    Kapitel 10: Die schlimmsten Monster...

    .. verwendet das Quiz-Skript Framework

  • 13

    Kapitel 11: Ein Direktor...

    .. verwendet das Quiz-Skript Framework

  • 14

    Kapitel 12: Doch noch ein tolles Schulfest

    Hättest du gedacht, dass am Ende der Geschichte doch noch ein tolles Schulfest stattfindet, nach all den Aufregungen in den letzten Schultagen?

    Lies das 12. Kapitel "Doch noch ein tolles Schulfest"!

    Drucke dir das Arbeitsblatt mit den Fragen zu diesem Kapitel aus und beantworte diese!

    Klicke hier! Doch noch ein tolles Schulfest - Arbeitsblatt

  • 15

    Errate die Namen

    .. verwendet das Quiz-Skript Framework

  • 16

    Autorinnenportrait

    Spannend ist es sicherlich, etwas über die Autorin des Buches "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" zu erfahren. Lies das Autorinnenportrait über Usch Luhn!

    Drucke dir das Autorinnenportrait aus!

    Klicke hier - Autorinnenportrait Usch Luhn

    Klicke anschließend hier und versuche den Lückentext zu bearbeiten. Ziehe hierfür mit gedrückter linker Maustaste die Wörter an die passenden Stellen im Text. Schaffst du den Lückentext zu vervollständigen, ohne auf dein Arbeitsblatt zu schauen?

  • 17

    Gestalte ein Werbeplakat!

    Dir hat die Geschichte des Buches "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" gefallen? Dann gestalte ein Werbeplakat für die Pinnwand in deiner Klasse oder deiner Schule. Mache mit diesem Plakat die Schülerinnen und Schüler auf das Buch neugierig, damit sie es vielleicht auch lesen und an der Geschichte Freude haben. 

    Welche Informationen dein Werbeplakat beinhalten sollte, erfährst du auf dem Hinweisblatt. Drucke es dir aus, so hast du es während deiner Arbeit immer griffbereit.

    Klicke hier - Hinweisblatt Werbeplakat

    Vielleicht hast du auch Lust, Frau Luhn eine e-mail zu schreiben und ihr mitzuteilen, wie dir das Buch "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" gefiel. Sie würde sich sicherlich darüber freuen.

    E-mail Adresse von Frau Luhn uschluhn@aol.com

  • Kontrolle

    Kontrolliere deine Arbeitsergebnisse

    Du hast den Lernpfad zu dem Buch von Usch Luhn "Die Gagas - Achtung Monsteralarm" bearbeitet und bist neugierig, ob du die Fragen zu den einzelnen Kapitel auch richtig beantwortet hast? Dann bist du hier richtig.

    Klicke hier und du findest die Kontrollblätter zu den Arbeitsblättern!

    Ein Hinweis: Sicherlich hast du die Antworten anders formuliert. Kontrolliere den Inhalt deiner Antworten mit dem Inhalt der Antworten auf den Kontrollblättern!