• Einführung

    Jakob und Max sind ratlos. Nächste Woche werden sie mit ihren Eltern in ihr neues Haus umziehen. Dort werden sie endlich ihre eigenen Zimmer haben. Im neuen Haus gibt es zwei Kinderzimmer. Eines ist 3 Meter breit und 5 Meter lang und das andere ist 4 Meter breit und 4 Meter lang. Jakob und Max sind sich einig: Max, der älter ist als Jakob, soll das größere Zimmer bekommen. Allerdings wissen die beiden Brüder nicht genau welches der beiden Zimmer eigentlich größer ist.

    Kannst du ihnen helfen?

  • Aufgabe

    Eure Aufgabe ist es, herauszufinden welches der beiden Zimmer größer ist. Dabei reicht es leider nicht, die Zeichnungen mit bloßem Auge zu vergleichen. In der Mathematik versucht man, möglichst genau beweisen zu können, dass eine Fläche größer ist als die andere. Aber wie genau geht das?

    Zimmer

    Unter "Material" findet ihr Übungen, die euch dabei helfen der Größe einer Fläche auf die Schliche zu kommen.

  • Material

    • Um die Größe von Flächen zu messen kann man Kästchen zählen. Klickt hier.

    • Mit einem Geobrett lassen sich Flächen gut messen und vergleichen. Klickt hier.
    • Habt ihr eine Idee, wie man den Flächeninhalt ausrechnen könnte ohne die einzelnen Kästchen zu zählen? Das folgende Arbeitsblatt kann euch dabei helfen. Klickt hier.

    • Hier könnt ihr das Berechnen des Flächeninhalts nochmal üben. Der Computer überprüft euer Ergebnis. Klickt hier.

    • Etwas schwierigere Aufgaben für Rechenmeister findet ihr hier.

    Dieser Ordner ist leer.
  • Anforderungen

    Beim Vermessen von Flächen ist sorgfältige Arbeit besonders wichtig. Dafür sind folgende Dinge zu beachten:

    • Wir beschäftigen uns aufmerksam mit den Materialien.
    • Wir arbeiten freundlich miteinander und streiten nicht.
    • Wenn wir ein Problem haben, fragen wir nach und lassen uns helfen.
    • Wir helfen uns gegenseitig.
    • Wir arbeiten ordentlich und sorgfältig.

    Einen Bogen zur Bewertung eurer Arbeit findet ihr hier.

     

  • Ausblick

    Jakob und Max sind zufrieden. Max ist in das zweite Zimmer eingezogen, das mit 16m² das größere der beiden Zimmer ist.

    Nicht immer sind alle Flächen rechteckig. Manchmal möchte man auch den Flächeninhalt einer anders geformten Fläche ausrechnen. Das könnt ihr gerne einmal ausprobieren, klickt hier.

    Kenntnisse zum Ausrechnen von Flächeninhalten sind im Alltag sehr oft nötig. Zum Beispiel, wenn man eine neue Wohnung bezieht und dort verschiedene Renovierungsarbeiten erledigt werden müssen. Eine Aufgabe zum Fliesen legen im Badezimmer findet ihr hier.

  • Lehrerinfos