• Einführung

    Ein Lehrer spielt am Ende jeder Mathematikstunde folgendes Würfelspiel mit seiner Klasse:2Würfel

    Zuerst werden zwei Kinder nach vorne gerufen.Jedes Kind darf einmal würfeln,die beiden Augenzahlen werden multipliziert. Erhält man ein gerades Ergebnis, bekommt der Lehrer einen Punkt. Ist das Ergebnis ungerade, bekommt die Klasse einen Punkt. Es wird gespielt, bis entweder der Lehrer oder die Klasse sieben Punkte hat.

    Schafft es die Klasse zuerst sieben Punkte zu erreichen, bekommt sie für die nächste Mathematikstunde keine Hausaufgaben.

     

  • Aufgabe

    Wuerfelleiste

    Hat die Klasse eine faire Chance keine Hausaufgaben zu bekommen? Ist das vom Lehrer vorgeschlagene Spiel gerecht oder ungerecht?

    Die Würfel stammen aus einer Spielesammlung im Klassenzimmer, also kann der Lehrer keine falschen Würfel benutzen.

    Spiele das Spiel nach und notiere, welche Möglichkeiten es für die Klasse gibt, einen Punkt zu bekommen und wann der Lehrer einen Punkt bekommt. Was fällt dabei auf? Auf der Materialseite findest du weitere Würfelspiele. Wie sind bei diesen Spielen die Chancen zu gewinnen? Bei welchem Spiel gewinnt man am ehesten?

    Entwirf zu den Spielen ein Plakat, auf dem ersichtlich ist, bei welchen Kombinationen die Klasse und bei welchen der Lehrer einen Punkt erhält. Außerdem sollte zu erkennen sein, wer die größere Chance auf den Sieg hat.

     

     

     

  • Material

    Hier findet ihr Materialien zur Bearbeitung eurer Aufgabe.

    Online-Würfel

    Hier findest du Online-Würfel, mit denen du alles am Computer nachspielen kannst smiley

    Teilt 3

    Als du deinen Eltern von den Spielen deines Lehrers erzählst, schlagen sie dir "Teilt 3" als Spiel vor. Was hälst du davon?

    Größer, kleiner oder gleich zehn

    Der Lehrer schlägt euch als weiteres Spiel "Größer, kleiner oder gleich zehn" vor. Habt ihr bei diesem Spiel bessere Chancen Hausaufgabenfrei zu bekommen?

  • Anforderungen

    Zur Lösung dieses Webquests arbeitest du am besten mit deinen Mitschülern zusammen. Das gelingt euch so:
    • Wir helfen uns gegenseitig und arbeiten in der Gruppe.
    • Wir arbeiten konzentriert und ordentlich.
    • Wir lesen die Spielanleitungen gemeinsam durch und helfen uns bei Verständnisproblemen.
    • Bei Problemen fragen wir nach und lassen uns helfen.
    • Unser Plakat ist übersichtlich und lesbar.

    Einen Bewertungsbogen zum Ausfüllen findet ihr hier.

    buntewürfel

  • Ausblick

    Hier findet ihr weitere Würfelspiele, die ihr mit Klassenkameraden spielen könnt. Findet heraus, ob sie gerecht sind!

    Das Würfeleinmaleins

    Tollpatsch und Xanthippe

    Gerade oder ungerade

    Denkt euch selbst Spiele aus, bei denen ihr den Lehrer besiegen könnt.

     

     

     

  • Lehrerinfos