• Einführung

    Batterien sind aus unserem Leben kaum noch wegzudenken. Dabei sind sie gar nicht so ungefährlich, wie viele Leute glauben!
    Hier erfährst du, worauf du achten musst.

  • Aufgabe

    Finde heraus, warum Batterien und auch Akkus gefährlich sein können!

    Informiere dich, wie du bei einem Unglück durch ätzende Stoffe aus Batterien oder Akkus helfen kannst!

    Überlege, wo man auf Batterien und Akkus verzichten kann!

    Anregungen wie du vorgehen kannst, findest du hier.

  • Material

  • Anforderungen

    Notiere deine Ergebnisse! Überlege, wie du dein Wissen am besten weitergeben kannst! Vielleicht durch ein Theaterstück, eine Ausstellung oder ein Plakat? Tausche dich mit Klassenkameraden aus!

    • Beschrifte deine Zeichnungen!
    • Suche passende Überschriften für deine Texte!
    • Achte darauf, dass die Inhalte deiner Texte und Zeichnungen richtig sind!
    • Hefte deine Unterlagen ordentlich ab!

    Deine Arbeit kannst du hier bewerten.

  • Ausblick

    Schau dir in dieser Sachgeschichte an, wie eine Batterie gebaut wird und wie sie funktioniert. Sie dauert 12,25 Minuten.

    Ihr habt in der Klasse Ideen gesammelt, wie man ohne Akkus und Batterien auskommen könnte. In diesem Spiel kannst du ausprobieren, wie sich elektrische Geräte bei dir zu Hause ersetzen lassen.

  • Lehrerinfos