• Einführung

    Es herrschen auf der Erde angenehme Temperaturen und gute Lebensbedingungen, so dass Menschen, Tiere und Pflanzen auf der Erde leben können. Hast du dich schon einmal gefragt, woran dies liegt? Allerdings stellen Forscher fest, dass in den letzten 100 Jahren die Temperaturen auf der Erde fast um 1 Grad gestiegen sind. Was könnte dies für das Leben auf der Erde bedeuten?

    Ist dein Forschergeist geweckt und hast du Interesse diesen Fragen nachzugehen?

  • Aufgabe

    Erforsche das Klima und finde heraus, woran es liegt, dass auf der Erde Leben möglich ist. Welche Ursachen haben Temperaturveränderungen? Wie können sie das Leben auf der Erde beeinflussen?

    Gestalte dazu ein Forscherbuch oder ein Plakat. Stelle es in der Klasse vor und bereite dich auf Nachfragen anderer Kinder vor. Vorschläge, wie du deine  Ergebnisse festhalten kannst, findest du hier:

    • Fertige Zeichnungen an, beschrifte sie.
    • Schreibe eigene Erklärungen auf.
    • Notiere wichtige Dinge.

      Du kannst dir auch selbst etwas ausdenken und frei auf einem leeren Blatt gestalten!

      Hier findest du auch Vorschläge, die du für dein Forscherbuch nutzen kannst!

    • Material

    • Anforderungen

      Bildet mit 3-4 Kindern eine Forschergruppe. Besprecht genau, wie ihr vorgehen wollt. Legt gemeinsam fest, wer für  welche Aufgabe verantwortlich ist!

      Stellt am Schluss den anderen mit einem Minivortrag die Forscherergebnisse vor. Sprecht dies in der Klasse ab!

      Experten und Expertinnen forschen so:

      • Sie arbeiten mit anderen zusammen und unterstützen die Gruppe.
      • Sie schreiben sehr gute, informative Texte und Listen.
      • Sie finden passende Überschriften.
      • Sie zeichnen sehr sorgfältig.
      • Sie beschriften die Zeichnungen.
      • Texte und Zeichnungen passen super zusammen.
      • Die Inhalte des Plakates oder des Forscherbuchs sind alle richtig.

      Hier kannst du deine Arbeit selbst bewerten!

    • Ausblick

      Viele Treibhausgase sammeln sich in der Atmosphäre. Das hat Folgen.

      Möchtest du mehr über das Treibhausgas CO2 erfahren, schau dir das Video an.

    • Lehrerinfos