• Einführung

    Wasser ist überall. Sauberes Wasser holen wir uns in Deutschland meist aus dem Wasserhahn. Hast du schon einmal überlegt, dass das Wasser gesäubert werden muss? Immer wieder?

  • Aufgabe

    Finde heraus, wie man Wasser sauber bekommt. Wann ist Wasser überhaupt „sauber“?

    Werde Wasserreinigungsexperte und berichte darüber!

    • Du kannst die Tipps ausdrucken und Forscheraufträge verteilen.
    • Schreibe einen Bericht und zeichne dazu.
    • Gestalte ein Klärwerk oder führe ein Filterexperiment durch.
    • Halte einen Vortrag oder entwirf ein Plakat.
    • Hast du eine andere Idee zu arbeiten? Dann sprich es mit Lehrern und Mitschülern ab.

    Hier sind die Forschertipps, die du nutzen kannst! Bilde mit 3 - 4 Kindern eine Gruppe und teilt euch die Aufgaben gut ein.

    

  • Material

  • Anforderungen

    Besprich mit deiner Gruppe genau, wie ihr vorgehen wollt. Wer ist für welche Aufgabe verantwortlich?

    Stelle am Schluss mit deinen Gruppenmitgliedern die Forschungsergebnisse vor - als Klärwerkpuzzle, als Minivortrag oder als Filterexperiment zum Ausprobieren.

    Sprich dies auch in der Klasse ab!

    Expertinnen und Experten arbeiten so:

    • Sie arbeiten mit anderen zusammen und unterstützen die Gruppe.
    • Sie schreiben sehr gute, informative Texte und Listen.
    • Sie finden passende Überschriften.
    • Sie gestalten Zeichnungen und Basteleien sehr sorgfältig
    • Sie arbeiten bei Experimenten sauber und ordentlich.
    • Sich achten darauf, dass die Inhalte der Präsentation oder des Vortrags alle richtig sind.

    Hat alles gut geklappt? Ist das Experiment ein Erfolg? Hier kannst du deine Arbeit selbst bewerten.

    

  • Ausblick

    Was mit unserem Abwasser passiert, bekommst du hier noch einmal in einem Film erklärt. Der Film dauert 13.31 Minuten. Viel Spaß beim Schauen.  

     

  • Lehrerinfos