• Einführung

    Niemand darf dich schlagen. Keiner darf von dir verlangen, dass du bis tief in die Nacht Leute in einer Gaststätte bedienst. Deine Eltern sind für dich da. Selbstverständlich kannst du zu einem Arzt gehen und die Schule besuchen. Selbstverständlich? Selbstverständlich ist all dies nicht, obwohl es selbstverständlich sein sollte!

    Finde heraus, was es mit den Kinderrechten auf sich hat und warum bis heute nicht alle Kinder im Schutz dieser Rechte leben können!

  • Aufgabe

    • Du kannst in einer kleinen Gruppe mit zwei bis drei Kindern arbeiten.
    • Informiere dich über die Kinderrechtskonvention!
    • Überlege, warum Kinder besonderen Schutz brauchen!
    • Finde heraus, wo die Rechte von Kindern verletzt werden!
    • Denke darüber nach, wo Kinderrechte in deinem Alltag von Bedeutung sind!
    • Bereite eine kleine Präsentation für deine Mitschüler vor!

     

    Lade dir den Arbeitsplan herunter! (hier klicken)

  • Material

  • Anforderungen

    Notiere deine Ergebnisse. Überlege mit anderen Kindern zusammen eine Präsentation. So kannst du arbeiten:

    • Du arbeitest mit anderen zusammen und unterstützt die Gruppe.
    • Du schreibst sehr gute, informative Texte.
    • Du findest passende Überschriften.
    • Du zeichnest und beschriftest deine Zeichnungen sehr sorgfältig.
    • Texte und Zeichnungen passen super zusammen.
    • Die Inhalte der Präsentation sind alle richtig.

    Wie hat es geklappt? Fülle den Selbstbewertungsbogen aus!

  • Ausblick

    Regeln, Gesetze, Gerechtigkeit und Recht sind komplizierte Themen. Aber es lohnt sich darüber nachzudenken und zu diskutieren.

     

    Fragen und Vorschläge dazu findest du hier.

  • Lehrerinfos