• Einführung

    Deine Eltern planen für die nächsten Ferien einen gemeinsamen Familienurlaub im Süden, weil es dort wärmer ist und schöneres Wetter herrscht. 

    Also sammeln deine Eltern erst einmal Ideen, wohin es gehen könnte...

    Airbus A380

  • Aufgabe

    In den Urlaubskatalogen finden deine Eltern preiswerte Hotels und günstige Flüge zu den folgenden Reisezielen:

    Wenn du auf die Orte klickst, siehst du auf einer Karte, wo sie sich befinden. Auf der Materialseite findest du Diagramme zum Wetter an den vier Orten. Wie du Diagramme liest, lernst du im BEISPIEL auf der Materialseite.  

    Als nächstes schaust du die nächsten Ferientermine nach (Eine Seite dazu findest du unter MATERIAL). Dann vergleichst du die Durchschnittstemperaturen und die Regentage der Urlaubsziele. Stelle dazu eine Tabelle auf und entscheide, wo ihr das beste Wetter haben solltet.

  • Material

    Hier findet ihr Materialien zur Bearbeitung eurer Aufgabe.

    Beispiel

    Hier kannst du lernen, wie man Diagramme liest.

    Schulferientabelle

    Hier kannst du herausfinden, wann die nächsten Ferien terminiert sind.

    Antalya

    Hier findest du die Wetterdaten von Antalya, Türkei.

    Gran Canaria

    Hier findest du die Wetterdaten von Gran Canaria.

    Heraklion

    Hier findest du die Wetterdaten von Heraklion, Kréta.

    Mallorca

    Hier findest du die Wetterdaten von Palma de Mallorca.

  • Anforderungen

    Um den Webquest erfolgreich bearbeiten zu können, musst du folgendes beachten:

    • Du arbeitest konzentriert und sauber.
    • Du hast die Beispielseite gelesen und verstanden.
    • Du hast keine Probleme die Wetterdaten der Urlaubsziele abzulesen.
    • Bei Problemen fragst du Mitschüler oder Lehrer um Hilfe.
    • Erstelle eine Tabelle, in der Durchschnittstemperatur und Regentage aller Urlaubsziele übersichtlich dargestellt sind.

    Einen Bewertungsbogen zum Ausfüllen findest du hier.

  • Ausblick

    Erstelle doch selbst mal ein Diagramm!

    Schreibe dazu in der nächsten Woche auf, wie viel Zeit du in der Schule, mit den Hausaufgaben, vor Fernseher oder Computer und mit deinen Freunden verbringst; am besten in ganzen Stunden.

    Anschließend erstelle ein Säulendiagramm über deine wöchentlichen Aktivitäten.

    HIER findest du außerdem noch ein Quiz zu Diagrammen.

  • Lehrerinfos